PG_Querformat Web.jpg

PREMIERE
Juli 2023

PEER GYNT

dramatisches Gedicht von Henrik Ibsen

Schauspiel mit Musik

Premiere München: 21. Juli 2023 im Schloss Nymphenburg

Premiere Wolfsburg: Oktober 2023, Scharoun Theater

Inspiriert von norwegischen Feenmärchen erzählt Henrik Ibsen vom traumreisenden Aufschneider Peer Gynt. Auf rastloser Reise durch eine phantastische Welt stürzt er von den Gipfeln des Erfolgs in tiefe Armut, ist Fantast, Verfolgter, Kaiser und schließlich ein Verzweifelter auf der Suche nach dem Sinn. Am Ende seines Weges voller Trolle und Dämonen, nach Abenteuern in Marokko und Amerika stellt Peer, der "nordische Faust", die ALLUMFASSENDEN FRAGEN NACH LEBENSSINN UND AUCH NACH GLÜCK, das vielleicht schon längst auf ihn gewartet hat... 


Nach dem großen Zuspruch zu Shakespeares EIN SOMMERNACHTSTRAUM (2021) und IN 80 TAGEN UM DIE WELT (2022) haben das ENSEMBLE PERSONA und das SCHAROUN THEATER WOLFSBURG für 2023 eine weitere Koproduktion auf den Weg gebracht und begleiten in PEER GYNT einen rastlosen Wanderer durch eine verwunschene Welt.

i

in Koproduktion mit

Logo.ScharounTheater_weiß.png

BUCHBAR FÜR SPIELZEIT 2023/24

Schauspiel mit Musik

2 Stunden 30 Minuten inkl. Pause

vsl. 5 Schauspieler | 1 Musiker |

2 Puppenspieler

1 Produktionsleitung | 1 Produk-tionsassistenz | ggf. 1 Techniker

auch Freilicht

Tourneezeiträume:

25. September bis 15. Oktober 2023

09. Februar bis 25. Februar 2024

(sowie auf Anfrage)

Preisauskunft auf Anfrage