EIN SOMMERNACHTSTRAUM

von William Shakespeare

Auch nach über 400 Jahren hat Shakespeares berühmter „Sommernachtstraum“ seinen Zauber nicht verloren: Mit dem humorvollen Verwirrspiel um zwei junge Liebespaare entführt die Komödie die Zuschauer in einen magischen Wald, in dem Feen und Trolle den Menschen ihre Köpfe verdrehen.

Das Genie des Autors und die Poesie des Textes eröffnen eine hinreißende Märchenwelt, die Wirklichkeit und Traum, Spiel und Ernst, feurige Leidenschaft und echte Zuneigung auf zeitlose Art miteinander verweben.
 
Nach den großen Erfolgen von ROMEO + JULIA und DON JUAN taucht das ENSEMBLE PERSONA mit seinem Publikum nun in die fantastische Welt von EIN SOMMERNACHTSTRAUM ein. Mit seiner herausragenden Sprachbehandlung und seiner klaren, unprätentiösen Spielweise lebt das ENSEMBLE PERSONA seine Überzeugung und stellt die Kraft der Poesie ins Zentrum seiner Arbeit.

In Koproduktion mit dem Scharoun Theater Wolfsburg

www.theater.wolfsburg.de

 

DARSTELLER

BESETZUNG

THESEUS // Tobias Maehler

HIPPOLYTA / SCHNAUZ / TITANIA // Eva-Maria Piringer

EGEUS / PUCK // Anja Neukamm

HERMIA / SCHNOCK / SPINNWEB // Chiara Penzel

LYSANDER / SQUENZ / SENFSAMEN // Yannick Zürcher

DEMETRIUS / FLAUT / MOTTE // N.N.

HELENA / SCHLUCKER / BOHNENBLÜTE // Michaela Fembacher

ZETTEL / OBERON // David Tobias Schneider

REGIE  // Tobias Maehler

AKKORDEON + KOMPOSITION // Margit Sonnauer

KOSTÜM  // Antal Büki

PRODUKTION / DRAMATURGIE // Elisabeth Kerschbaumer

PREMIERE München: 23. Juli 2021 im Innenhof Nordflügel

Schloss Nymphenburg

PREMIERE Scharoun Theater Wolfsburg: 23.09.2021

Buchbar für die Spielzeit 2021/22 und 2022/23

PREMIERE

23. Juli 2021

in Koproduktion mit

Foto: Walter Randlehoff

 

© 2020 ENSEMBLE PERSONA                                                                                                                                      IMPRESSUM I DATENSCHUTZ

  • Facebook - Black Circle
  • YouTube - Black Circle
  • Instagram - Black Circle