© 2019 ENSEMBLE PERSONA                                                                                                                                      IMPRESSUM I DATENSCHUTZ

  • Facebook - Black Circle
  • YouTube - Black Circle
  • Instagram - Black Circle

Die Nacht der klassischen Balladen

 

EINE HOMMAGE AN DIE SCHÖNSTEN KLASSISCHEN BALLADEN AUS MUSIK UND DICHTUNG 

Nicht umsonst spricht Goethe von den Balladen als Ur-Ei dramatischer Dichtung.

Hier sind Dramatik, Lyrik und Epik vereint. Schauspieler und Sänger gestalten diesen einmaligen Abend Hand in Hand, rezitieren die berühmten Balladen von Schillers „Handschuh“ bis Goethes „Erlkönig" und bringen die weltberühmten und berührenden Vertonungen der Balladen von Franz Schubert und Robert Schumann zu Gehör. 

 

TAUCHEN SIE MIT UNS EIN IN GESCHICHTEN,

DIE DAS HERZ BERÜHREN UND DEN GEIST FESSELN!

„Ich fand es heute einfach unglaublich, es war so ein Abend voller Worte und voller Klang und wir gehen sehr beseelt nach Hause. Vielen Dank.“

Eine Besucherin der Balladen Premiere 

CROSSOVER

BESETZUNG

REZITATION // Tobias Maehler

BARITON // Benedikt Eder

PIANO // Katharina Khodos

Auch in kleinerer Besetzung mit Rezitation und Gitarre buchbar.

KONZEPTION  Tobias Maehler

PREMIERE 9.12.2017 im Hubertussaal von Schloss Nymphenburg, München

Buchbar für die Spielzeit 2018/19 und 2019/20

Auch als OPEN AIR "Die Sommernacht der klassischen Balladen" und als Winterformat "Weihnacht der klassischen Balladen" buchbar.

TERMINE 2020

Dienstag, 28. Juli 2020 | 20 Uhr

Sommer-Open-Air Schloss Nymphenburg

München

Veranstalter:  creArgo gGmbH

mehr Informationen zum Sommer Open Air im Schloss Nymphenburg unter  www.creargo.de